Nachtrag – Weißenbach bei Haus: Auto von Straße abgekommen und in Bach gelandet

Am Montag kam es um kurz vor 23 Uhr im Grenzgebiet zwischen Weißenbach bei Haus und Ramsau zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen. Ein Fahrzeuglenker ist mit seinem PKW auf der L725 Rössingstraße von der Straße abgekommen und nach einem Überschlag im Bach zu stehen gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die glücklicherweise nur leicht verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt. Für die Bergung des PKWs wurde die FF Schladming mit SRF und RLF nachalarmiert. Da das Fahrzeug jedoch zu weit von der Straße entfernt war, konnte es auch mit den Einsatzmitteln der FF Schladming nicht schonend geborgen werden. Daher wurde die Bergung mit einem Abschleppunternehmen auf Dienstag verschoben.

Im Einsatz: FF Weißenbach bei Haus, FF Haus, FF Ramsau, FF Schladming, Rotes Kreuz, Polizei mit insgesamt 12 Fahrzeugen und ca. 60 Einsatzkräften

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at