Eistauchen unter Europas größter Natureisfläche

Bezirk Villach-Land. Der Weissensee bietet im Winter die größte präparierte und beständig zugefrorene Natureisfläche Europas und ist somit prädestiniert zum Eistauchen, eine der spannendsten und abenteuerlichsten Möglichkeiten im Tauchsport.

Das Eis wächst regelmäßig zu einer Stärke von 40cm und mehr heran. Das Wasser unter dem Eis ist glasklar und bietet unglaubliche Sichtweiten von bis zu 30 Metern, da die Schwebeteilchen aufgrund der geschlossenen Eisdecke absinken. Die durch die Eisdecke scheinende Sonne bricht sich im Eis und zaubert faszinierende Lichteffekte ins klare Wasser. Textquelle: diving-weissensee.at/eistauchen

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at