Liezen: Medizinischer Notfall – Pkw kam von der Fahrbahn ab

Montagfrüh, 21. Februar 2022, kam ein 25-Jähriger mit einem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte zuerst gegen ein Hinweisschild und in der Folge gegen eine Hausfassade. Der Mann dürfte leichte Verletzungen erlitten haben.

Gegen 07:10 Uhr war der 25-Jährige aus dem Bezirk Liezen mit einem Pkw im Kreisverkehr Döllacher Straße unterwegs. Aufgrund eines medizinischen Notfalls kam er von der Fahrbahn ab und prallte zuerst gegen ein Hinweisschild und in der Folge gegen eine Hausfassade. Einsatzkräfte der Feuerwehr Liezen retteten den Mann aus dem Fahrzeug. Er dürfte leichte Verletzungen erlitten haben.

Nach der Erstversorgung wurde der 25-Jährige zur weiteren Behandlung ist LKH Rottenmann eingeliefert.

Am Pkw und an der Hausfassade entstand erheblicher Sachschaden.

LPD Steiermark

Quelle: FF Liezen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at