Vom Dachstein über das Murtal bis ins Weinland: Die Steiermark punktet als Camping-Destination

Graz, 14. Februar 2022 – Die Urlaubsform Camping konnte in den vergangenen Jahren eine erfreuliche Entwicklung verzeichnen. Allein in der Steiermark stiegen die Zahlen von Sommer 2020 auf Sommer 2021 um über 22 Prozent. Die steirische Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl zeigt sich erfreut und hebt die großartige Qualität der Campingplätze und die Herzlichkeit sowie das Bemühen der Betreiberinnen und Betreiber hervor.

Schon lange zeichnet sich im Tourismus ein Trend hin zum Camping ab, der gerade in den vergangenen Jahren stärker sichtbar wurde. Die steirischen Campingplätze erfreuen sich großer Beliebtheit. „Die heimischen Campingplätze lassen keine Wünsche offen und punkten mit ausgezeichneter Qualität. Die Betreiberinnen und Betreiber sorgen durch ihr Engagement und ihre Gastfreundschaft für einen Aufenthalt, der lange in Erinnerung bleibt“, betont Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl.  Ebendieser Qualität hat sich die Campinginitiative Steiermark verschrieben. „Wir wollen auf unseren Mitgliedsplätzen Gastgeber mit Herz sein – das besonders vielfältige Angebot der Steiermark muss spürbar und erlebbar sein“, betont deren Sprecher Bernd Pfandl.

Verlosung von 52 Wochen Campingurlaub

Kürzlich verloste die Campinginitiative 52 Urlaubswochen auf einem ihrer Mitgliedscampingplätze in der Steiermark. In Kooperation mit dem deutschen Campingzubehör-Spezialisten Fritz Berger wurde das Gewinnspiel abgewickelt, das Resultat waren tausende Rückmeldungen aus fünf Ländern. „Solche Aktionen sind eine großartige Werbung für die Steiermark und das Grüne Herz Österreichs kann sich international als hervorragende Camping-Destination präsentieren“, zeigt sich Barbara Eibinger-Miedl erfreut, die gemeinsam mit Bernd Pfandl die glücklichen Gewinnerinnen sowie Gewinner gezogen hat. Ihnen winkt eine Woche Campingurlaub auf einem Platz ihrer Wahl.

©Campinginitiative SteiermarkTourismuslandesrätin
Barbara Eibinger-Miedl zog gemeinsam mit Campinginitiative-Chef Bernd Pfandl die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at