Medizinischer Notfall // Festnahme nach Drohung – aktuelle steirische Polizeimeldungen

Medizinischer Notfall im Straßenverkehr

Gratwein, Bezirk Graz-Umgebung. – Freitagfrüh, 11. Februar 2022, kam es auf der L302 zwischen Gratkorn und Gratwein zu einem Verkehrsunfall. Dabei starb ein Mann (59) nach einem medizinischen Notfall.

Gegen 06.00 Uhr kam es bei einem 59-Jährigen aus dem Bezirk Voitsberg zu einem medizinischen Notfall, weswegen er mit seinem Fahrzeug von der L302 abkam und auf einer Böschung zu stehen kam. Verständigte Einsatzkräfte leisteten sofort Erste-Hilfe Maßnahmen und versuchten den Mann zu reanimieren. Für ihn kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Es kam zu massiven Verkehrsbeeinträchtigungen im Großraum Gratwein bzw. Gratkorn.

Festnahme nach Drohung gegen Familie

Graz, Bezirk Wetzelsdorf. – Freitagnacht, 11. Februar 2022, holte ein 53-Jähriger nach einem Familienstreit eine Faustfeuerwaffe aus seinem Safe und repetierte mit dieser mehrmals. Das Einsatzkommando Cobra nahm den Mann fest.

Gegen 01.00 Uhr erstattete die Tochter eines in Graz wohnhaften Nordmazedoniers bei der Polizei Anzeige, da es einen Streit zwischen den Familienmitgliedern gegeben hat und der Vater daraufhin eine, auf ihn zugelassene, Faustfeuerwaffe aus seinem Safe geholt hat. Anschließend repetierte er mehrmals, weswegen sich die Familie in Keller und Obergeschoß des Einfamilienhauses verbarrikadierte und einen Notruf absetzte.

Mehrere eingesetzte Streifen umstellten das Haus, während Beamte des Einsatzkommandos Cobra den 53-jährigen Tatverdächtigen festnahmen. Die Staatsanwaltschaft Graz ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt Graz-Jakomini ein.

Der Tatverdächtige machte keine Angaben bezüglich des Sachverhaltes.

Gegen den 53-Jährigen wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot, sowie ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv.

Quelle: LPD Steiermark

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at