Von Nano-Forschung bis TikTok: Uni Graz bietet Ferialjobs an

Professionell auf Social Media posten, in die Forschung hineinschnuppern, Pflanzen züchten: Die Universität Graz schreibt für Juli und August 40 Ferialjobs für jeweils vier Wochen aus. Bewerben können sich SchülerInnen ab 15 sowie MaturantInnen noch bis 1. März 2022.

Längerfristige Engagements sind nicht ausgeschlossen. Eine ehemalige Ferialarbeiterin ist seit zwei Jahren Studienassistentin. Ihr Video-Erfahrungsbericht: https://www.youtube.com/watch?v=di1MNlyUhyM

Eine Übersicht über die angebotenen Ferialjobs und alle Infos zur Bewerbung finden sich unter https://jobs.uni-graz.at/de/Ferialjobs

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at