Gaël Monfils vs Matteo Berrettini – live bei ServusTV

Schafft’s Bresnik-Schützling Monfils ins Halbfinale?
Gaël Monfils, Schützling von Österreichs Erfolgscoach Günter Bresnik, hatte es bei den Australian Open bisher eilig: souverän und ohne einen Satz abzugeben, stürmte der 35-jährige Franzose ins Viertelfinale. Dort stand der Hochtalentierte zuletzt 2016, ehe gegen Milos Raonic Schluss war – 3:6, 6:3, 3:6, 4:6. Damals erreichte er mit Rang 6 auch seine bisher höchste Platzierung im ATP-Ranking. Vor Ort in Melbourne wird Monfils vom Österreicher Richard Ruckelshausen betreut.

Diesmal bekommt es Monfils, aktuell Nr. 20 der Tenniswelt, in der Runde der letzten Acht mit Matteo Berrettini zu tun. Der als Nr. 7 gesetzte Italiener musste im Gegensatz zu Monfils in den ersten drei Runden hart arbeiten, erst im Achtelfinale gegen Pablo Carreno Busta setzte er sich klar in drei Sätzen durch.

Australian Open: Finale der Damen und Herren live bei ServusTV
ServusTV zeigt das Viertelfinal-Match Gaël Monfils vs Matteo Berrettini, am Dienstag, ab 10:00 Uhr live. Kommentiert wird das Match von Philipp Krummholz und ServusTV-Experte Alexander Antonitsch. Die Partie steht auch im Live-Stream sowie nach der Ausstrahlung in der Mediathek unter servustv.com/sport zur Verfügung und ist auch mobil abrufbar. 

ServusTV zeigt täglich das Topspiel der Nightsession vom ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres live. Inklusive der beiden Halbfinal-Spiele im Herren-Einzel sowie den Endspielen bei den Damen und Herren.

Australian Open, Viertelfinale, live bei ServusTV
Di., 25.01., ab 10:00 Uhr: Gaël Monfils (FRA/17) vs Matteo Berrettini (ITA/7)

© ServusTV / GEPApictures

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at