Auftakt bei den Australian Open 2022 – live bei ServusTV

Endlich wird in Melbourne Tennis gespielt – und bei ServusTV sind die Fans live dabei! ServusTV überträgt täglich das „Topspiel des Tages“ live von den Australian Open. Zum Auftakt gibt’s am Montag das deutsche Erstrunden-Duell Alexander Zverev vs Daniel Altmaier. Neben Zverev will auch Daniil Medvedev Downunder den Angriff auf den Tennisthron starten.

Das Topspiel des Tages live bei ServusTV
Aufschlag ServusTV heißt es ab Montag bei den Australian Open in Melbourne! ServusTV zeigt täglich das Topspiel des Tages vom ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres live. Zum Auftakt gibt es das deutsche Duell Alexander Zverev vs Daniel Altmaier zu sehen.

Kommentiert wird das Match von Philipp Krummholz, als Experte ist Alexander Antonitsch im Einsatz. Die Partie steht auch im Live-Stream sowie nach der Ausstrahlung in der Mediathek unter servustv.com/sport zur Verfügung und ist auch mobil abrufbar.

Medvedevs Angriff auf den Tennisthron
Nachdem Rekord-Champion und Titelverteidiger Novak Djokovic endgültig nicht am Turnier teilnehmen darf, kann Daniil Medvedev mit einem Triumph Downunder den Angriff auf den Tennisthron starten. Noch trennen den aktuellen US-Open-Champion, Nr. 2 im ATP-Ranking, mehr als 2000 Punkte von Djokovic. Die Form von Medvedev stimmt jedenfalls auch im neuen Jahr schon. Drei Siege beim ATP Cup in Sydney steht der einzige Ausrutscher gegen den Franzosen Ugo Humbert gegenüber. 

Auch Alexander Zverev würde sich mit seinem ersten Triumph bei einem Grand-Slam-Turnier in Stellung für den Tennisthron bringen. 2021 scheitere der 24-jährige Deutsche in Melbourne im Viertelfinale an Djokovic. Aktuell hat Zverev als Nr. 3 der Weltrangliste tausend Punkte Rückstand auf Medvedev und 3045 auf Djokovic. Zum Auftakt muss Zverev in Runde 1 gegen seinen Landsmann Daniel Altmaier (ATP-Nr. 91) ran.

Australian Open – 1. Runde live bei ServusTV
Mo., 17.01., ab 10:00 Uhr: Alexander Zverev (GER/3) vs Daniel Altmaier (GER)
© GEPA Pictures

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at