Betrunkenem Handy gestohlen. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Handydieb festgenommen

Graz, Bezirk Gries. – Beamten konnten Dienstagabend, 4. Jänner 2021, einen 37-jährigen Mann, kurz nachdem er ein Handy gestohlen hatte, festnehmen.

Gegen 22:45 Uhr bestreiften Polizisten den Griesplatz, als ihnen ein scheinbar stark alkoholisierter Mann auffiel. Als die Beamten sich nach dem Wohl des 49-jährigen Grazers vergewissern wollten, traten zwei Passanten an die Exekutivbediensteten heran. Die beiden Zeugen gaben an, dass dem 49-Jährige soeben sein Handy entwendet worden sei. Ein 36-jähriger Algerier soll den 49-Jährigen umarmt, und ihm dabei das Mobiltelefon aus der Hosentasche gezogen haben. Die Männer konnten den Polizisten den vermeintlichen Täter zeigen, woraufhin die Beamten den 36-Jährigen, der sich noch im Nahbereich aufhielt, verfolgten. Der Tatverdächtige konnte angehalten und das Handy im Nahbereich aufgefunden werden. Der Mann wurde festgenommen. Die Einvernahme soll heute stattfinden.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at