Heimspiel der Red Bulls gegen Ljubljana verschoben


Ersatztermin steht noch nicht fest
Salzburg, 3. Januar 2022 | Das für morgen, Dienstag, angesetzte Spiel der bet-at-home ICE Hockey League zwischen dem EC Red Bull Salzburg und HK SŽ Olimpija Ljubljana in der Salzburger Eisarena ist aufgrund medizinischer Vorsichtsmaßnahmen verschoben worden. Ein Ersatztermin steht aktuell noch nicht fest. Die gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit für diese Spielpaarung. Alle Ticketkäufer werden gesondert per E-Mail über die Details informiert. 
Das nächste planmäßige Spiel der Red Bulls in der bet-at-home ICE Hockey League gibt es am Donnerstag, 6. Januar, auswärts gegen die Steinbach Black Wings Linz.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at