Viel Neues: DAS JAMES, die Salonerie in Bad Aussee managed by DIE WASNERIN

Ob direkt von der Langlaufloipe zum HOT’N POT oder zum High-Tea mit Champagner nach dem Spaziergang.
Die Salonerie DAS JAMES, direkt neben dem G’sund und Naturhotel DIE WASNERIN in Bad Aussee, setzt auf ein neues Gastronomie-Konzept für ein Happy End 2021 und einen wohlverdienten Neustart 2022. Unter der neuen Leitung von Gastgeber und Sommelier Marcel Mayer setzt man auf einen feinen kulinarischen Spielplan, der täglich variieren soll. Von Donnerstag bis Montag von 11 bis 22 Uhr gilt: Jeder Tag ist neben den täglichen Tagesempfehlungen, einer ganz besonderen Vision gewidmet.

Ganz elegant trifft das haubenausgezeichnete JAMES weiterhin auf heimische Küche mit ungezwungenem Stil. Unter dem Motto HOT’N POT auf herzhafte Eintöpfe oder eine heiße Suppe nach dem Langlaufen, zur ofenfrischen Patisserie und Tee in der Lounge, zum Sun Downer mit einen Glas Wein auf der beheizten Sonnenterrasse oder zum besonderen Anlass am Abend mit Blick auf den Loser oder Dachstein. Alle Tagesempfehlungen gibt es für auch to go.

Highlights in diesem Winter sind außerdem erstmals spezielle outdoor Koch-Events: Bei offenem Feuer gibt es nach alter Ausseer Tradition, G’SELCHTES IM SCHNEE.

Donnerstag ist Wine-Tasting.

An Donnerstagen geht es im JAMES um außergewöhnliche Geschichten, die der Wein erzählt. In exklusiven Weinverkostungen entführt Gastgeber und Sommelier Marcel Mayer zwischen die Zeilen hochkarätiger Flaschen. Geschichten über den Wein, die wortwörtlich auf der Zunge zergehen.

Freitags hinter den Kulissen der Salonküche.

Freitage machen es möglich. Unser Chef de Cuisine Christian Wölkart, begleitet Sie ganz persönlich durch einen kulinarischen Abend. Mit einer Gault Millau Haube ausgezeichnet verrät er das ein oder andere Küchengeheimnis und zaubert gemeinsam mit Ihnen kulinarische Überraschungen auf die Teller. Die Getränkebegleitung übernimmt Sommelier Marcel Mayer, der unter dem Motto DON’T DRINK AND DRIVE, auch auf die alkoholfreien Getränke großen Wert legt: Mocktails, die Sie sicher nach Hause bringen.

Samstags ist Platz für Events.

Ein Festmahl für die ganze Familie, die besten Freunde, zum Geburtstag oder einfach, um das Leben zu feiern. Samstage stehen ganz im Zeichen Ihres persönlichen Events. Es ist Ihr Fest und das JAMES sorgt für den richtigen Rahmen.

Sonntag ist High-Tea-Time.

Immer wieder sonntags auf frische Scones, hausgemachten Kuchen, Konfitüre und Snacks in die Salonerie. Ganz im englischen Stil stößt man im JAMES jeden Sonntag mit Tee und Champagner auf das Leben an.

Montag ist Ausseer-Tag.

Der Wochenbeginn steht ganz im Zeichen der Ausseer und Innen. Für die Einheimischen bietet das JAMES montags feine Tapas und Aperitivo in 5 Gängen mit Panoramablick und setzt auf ein persönliches Kennenlernen.

Ganz elegant trifft das JAMES weiterhin auf heimische Küche mit ungezwungenem Stil. Unter dem Motto HOT’N POT auf herzhafte Eintöpfe oder eine heiße Suppe nach dem Langlaufen, zur ofenfrischen Patisserie und Tee in der Lounge, zum Sun Downer mit einen Glas Wein auf der beheizten Sonnenterrasse oder zum besonderen Anlass am Abend mit Blick auf den Loser oder Dachstein. Alle Tagesempfehlungen gibt es für auch to go.

Highlights in diesem Winter sind außerdem erstmals spezielle outdoor Koch-Events: Bei offenem Feuer gibt es nach alter Ausseer Tradition, G’SELCHTES IM SCHNEE.

Das JAMES erfüllt auch in dieser Winter-Saison die Seele, stillt den Hunger und belohnt obendrein jeden Besuch mit wertvollen Punkten. Einfach mit der neuen BONUS CARD bei jedem Besuch wertvolle Punkte sammeln und zum krönenden Abschluss mit einem überraschenden 4-Gang-Menü belohnt werden.

Kontakt:
Das James
Sommersbergseestraße 392 / neben der WASNERIN 8990 Bad Aussee
restaurant@dasjames.at
T 0676 847 670 800

Fotocredits tinksi

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at