Salinen Austria AG unterstützt Wohnungslose

Ebensee am Traunsee, 20. Dezember 2021. Weihnachten ist für viele Menschen eine schwierige Zeit – gerade für jene, die nicht so viel Glück im Leben hatten. Die Unternehmensleitung der Salinen Austria AG hat deshalb entschlossen, heuer anstatt eines Kundengeschenks einen Betrag von 3000 Euro an die Wohnungslosenhilfe Mosaik zu spenden. Der Verein ist in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck erste Anlaufstelle für Menschen, die wohnungslos sind oder gefährdet sind, es zu werden. In Vöcklabruck befindet sich eine Notschlafstelle für akut Betroffene, in der sie vorübergehend ein Dach über dem Kopf erhalten. Darüber hinaus werden Delogierungsprävention, ein Mittagstisch und Coaching in Wohn- und Finanzfragen angeboten.

Pressesprecherin Katharina Steiner überreichte Mosaik-Leiter Stefan Hindinger den Spendenscheck. (Foto: SAAG)

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at