Vorhang auf für Luchs, Trommelwolf und Co: Österreichs Arten des Jahres 2022 stellen sich vor

Auch heuer präsentiert der Naturschutzbund wieder die Liste der Arten des Jahres für Österreich. Mit dabei sind etliche Arten, deren Namen allein schon neugierig machen: Schwarzhalsige Kamelhalsfliege (Insekt des Jahres), Striegeliger Korkstacheling (Gefährdeter Pilz) und Trommelwolf (Spinne) sind nur drei Beispiele dafür. Auch die Wechselkröte (Lurch) verrät bereits im Namen eine besondere Fähigkeit: Sie kann entsprechend ihrer Umgebung ihre Grundfärbung ändern! Die Blume des Jahres, die Einbeere, wirbt für den Erhalt alter, wilder und naturnaher Wälder als artenreichen Lebensraum. Mit dem Eurasischen Luchs (Tier) und der Kleinen Hufeisennase (Höhlentier) sind auch zwei stark bedrohte Arten nominiert. Als eingeschleppte Art stellen wir für das Jahr 2022 das Beifußblättrige Traubenkraut – auch als Ambrosia oder Ragweed bekannt – und seine negativen Auswirkungen auf Mensch und Natur vor.

Mit der Natur des Jahres wollen die ernennenden Organisationen den diesjährigen Arten zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen und gleichzeitig zeigen, welche Vielfalt die Natur in Österreich zu bieten hat! Detaillierte Informationen sowie Bilder zu den diesjährigen Arten finden Sie unter www.naturschutzbund.at/natur-des-jahres.html.

Die Arten des Jahres 2022

GruppeArt für ÖsterreichErnennerorganisation in Österreich
BlumeEinbeereNaturschutzbund
FlechteZähe LeimflechteNaturschutzbund
Fledermaus (22+23)Braune LangohrfledermausBatlife Europe
HöhlentierKleine HufeisennaseVerband österreichischer Höhlenforscher
InsektSchwarzhalsige KamelhalsfliegeNaturschutzbund und Österreichische Entomologische Gesellschaft
LurchWechselkröteÖsterreichische Gesellschaft für Herpetologie
MineralSpodumenArbeitsgemeinschaft „Mineral des Jahres“
MoosSparriges KleingabelzahnmoosNaturschutzbund
AlienBeifußblättriges Traubenkraut/RagweedNaturschutzbund
NutztierrasseBlobe Ziege Original Pinzgauer RindArche Austria – Verein zur Erhaltung seltener Nutztierrassen
Gefährdeter PilzStriegeliger KorkstachelingÖsterreichische Mykologische Gesellschaft
SpinneTrommelwolfNaturhistorisches Museum Wien, Arachnologische Gesellschaft (AraGes), European Society of Arachnology (ESA)
StreuobstsorteHartwiss Gelbe ZwetschkeARGE Streuobst, Österreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Streubobstbaus und zur Erhaltung obstgenetischer Ressourcen
TierEurasischer LuchsNaturschutzbund
VogelMehlschwalbeBirdlife
WassertierBarbeper online Voting auf der Website des Österreichischen Fischereiverbandes
Weichtier (22+23)PosthornschneckeNaturschutzbund und Arbeitsgemeinschaft Malakologie der Universität Salzburg

Einbeere – Foto: Roman Türk
Barbe – Foto: Daniel Pelz
Luchs – Foto: Josef Limberger

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at