Einsatzbericht FF Ardning / Frauenberg: Tragehilfe Pflegeheim Frauenberg

Am Donnerstag, den 02.12.2021, wurden die Feuerwehren Frauenberg / Enns und Ardning um 17:15 von der Landeswarnzentrale Florian Steiermark mittels Sirenenalarm und SMS-Benachrichtigung zum einer „T-01 technische Hilfeleistung – Tragehilfe Pflegeheim“ im Ortsteil Frauenberg alarmiert.

Maßnahmen:

Noch während der Anfahrt der FF Ardning wurde von der Einsatzleitung der FF Frauenberg / Enns eine Lageerkundung durchgeführt. Diese ergab dass ein Stromausfall die Steuerung der Liftanlage beschädigt hatte und die im Speisesaal befindlichen Bewohner nicht mehr in ihre in den oberen Stockwerken befindlichen Zimmer konnten und somit fest saßen … 

So galt es, 18 mobilitätseingeschränkte Personen mittels Tragetuch bzw. mitsamt Rollstuhl mehrere Stockwerke hinauf zu tragen – eine Aufgabe welche durch das Tragen der FFP2 – Maske zusätzlich erschwert wurde.

Letztendlich konnten mit vereinten Kräften alle Bewohner sicher und schonend in ihre Zimmer gebracht werden – so mancher hatte sogar seinen Spaß daran getragen zu werden …

Um 20:45 konnte die FF Ardning und Frauenberg / Enns wieder einrücken und sich einsatzbereit melden!

Im Einsatz waren:

FF-Ardning (LF, KRFS) mit 8 Mann

FF-Frauenberg / Enns (RLFA2000, MTFA) mit 10 Mann Bilder: FF Frauenberg / Enns

(c)FF Ardning

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at