Weiz, Liezen, Graz: Neue Funktionen, neue Aufgaben

Die Leitung des Bezirkspolizeikommandos Weiz, die stellvertretende Leitung des Bezirkspolizeikommandos Liezen und die Leitung der Polizeiinspektion Graz-Kärntnerstraße übernehmen mit 1. Dezember 2021 neue Kolleginnen und Kollegen.

Oberstleutnant Harald Eppich, BA MA

Das Bezirkspolizeikommando in Weiz hat ein neues Gesicht: Mit 1. Dezember 2021 übernimmt Oberstleutnant Harald Eppich, BA MA unter Mitführung des Referates Organisation und Dienstbetrieb die Leitung des Bezirkes. Seit 2013 hatte er die Funktion als Stellvertreter inne. Im Jahr 1992 begann seine Karriere mit der Grundausbildung bei der Exekutive. Er versah seinen Dienst auf der Polizeiinspektion (PI) Puch bei Weiz, ehe er 1998 bis 1999 den Kurs für dienstführende Beamte absolvierte. Die anschließenden Jahre war er auf der PI Birkfeld sowie im Landeskriminalamt Steiermark (Ermittlungsbereich Diebstahl, Assistenzbereich Fahndung) tätig. 2011-2013 war er Leiter des Verkehrs- und Einsatzreferates.

Hauptmann Tanja Zefferer, BA

Willkommen in der Steiermark heißt es für Hauptmann Tanja Zefferer, BA. Sie wird mit 1. Dezember 2021 vom Bundesministerium für Inneres (Abteilung II/10 – Budget, Controlling und Ressourcen des Generaldirektors) zum BPK Liezen versetzt, wo sie nun die stellvertretende Leitung sowie die Leitung des Kriminalreferates inne hat. Ihr Weg bei der Polizei begann 2007. Nach ihrer Grundausbildung versah sie ihren Dienst in Salzburg. Von 2014 bis 2015 absolvierte sie den Kurs für dienstführende Beamte und war anschließend ebenfalls in Salzburg tätig. Während ihrer beruflichen Laufbahn wurde sie unter anderem zum Landeskriminalamt Salzburg und zum Bundeskriminalamt zugeteilt. 2017 begann sie das dreijährige Bachelorstudium „Polizeiliche Führung“ an der FH Wien. Im Jahr 2020 schloss sie dieses ab und begann den darauffolgenden Masterstudiengang „Strategisches Sicherheitsmanagement“.

Chefinspektor Dietmar Hödl

Die Verantwortung für die Kolleginnen und Kollegen der Polizeiinspektion Graz-Kärntnerstraße übernimmt mit 1. Dezember 2021 ein neuer Inspektionskommandant, nämlich Chefinspektor Dietmar Hödl. Bereits seit 2014 versieht er seinen Dienst auf dieser Polizeiinspektion und kennt daher nicht nur sein Rayon, sondern auch die Stärken seiner Kolleginnen und Kollegen genau. 1989 trat er in den Exekutivdienst ein und versah nach der Grundausbildung seinen Dienst auf der damaligen Polizeiinspektion Graz-Finanz. Von 2005 bis 2006 absolvierte er die Grundausbildung für dienstführende Beamte und war schließlich bis 2014 auf der Polizeiinspektion Graz-Schmiedgasse tätig.

Bilder: LPD/Stmk

Bild 01: Oberstleutnant Harald Eppich

Bild 02: Hauptmann Tanja Zefferer

Bild 03: Chefinspektor Dietmar Hödl

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at