Ausseerland Salzkammergut: Unsere Haubenlokale – Restaurant Wassermann: kochen auf höchstem Niveau

6 Lokale in der Region Ausseerland Salzkammergut wurden vor wenigen Tagen ausgezeichnet: Nach der Vorstellung des Strandcafe, der Geiger Alm folgt nun die eines weiteren Haubenlokales, das Restaurant Wassermann in Grundlsee

Das Restaurant Wassermann in Grundlsee erreichte beim neu vorgestellten Gault& Milaut 2022 drei Hauben und 15,5 Punkte. Stefan Haas kocht seit Jahren auf höchstem Niveau und hat folgende Antworten auf die ARF – Fragen gegeben:

1. Was bedeutet die Auszeichnung für euch?

Die Auszeichnung zeigt das enorme „Miteinander“ des Teams. Wir arbeiten sehr eng zusammen. Dass wir die dritte Haube halten konnten, ist eine unglaubliche Bestätigung unseres Zusammenhalts der gesamten Mondi-Resort-Familie. Der Gast hat bei uns oberste Priorität – das kommt sehr gut an, wie es aussieht.😁   

2. In welche Richtung soll euer Betrieb weiterentwickelt werden?

Ich für meinen Teil möchte die Regionalität weiter fördern. Das Ausseerland ist voller Schätze, die definitiv Teil unseres Erfolgs sind. Sei es als Bezugsquelle wertvoller Zutaten sowie auch als Inspiration. Alle Gäste, die zu uns kommen, sollen das mit jedem Bissen schmecken –  und vor allem auch durch die Zufriedenheit der meist langjährigen Mitarbeiter spüren. Allein der Blick von unserer Terrasse über den Grundlsee gibt mir unendlich viel Kraft, neue Ideen zu entwickeln. Ich stehe gefühlt immer noch ganz am Anfang …

3. Was ist die Philosophie eurer Küche?

Die Freude am Beruf steht bei mir an erster Stelle. Warum? Es geht da weit über das Kochen und Servieren von Gerichten hinaus. Wir zelebrieren unseren Beruf, jeder der bei uns im Team ist, trägt seinen Teil dazu bei, unseren Gästen durch ehrlich-gelebte Gastlichkeit ein gutes Gefühl zu geben. In einer von Kummer und Leid geprägten Welt ist das was sehr Schönes!

Weiters freut es mich, junge, aufstrebende Köche und Restaurantfachleute, die bei uns eine Lehre absolvieren, zum Strahlen zu bringen. Man nimmt in der Lehrzeit unheimlich viel Wertvolles für sein ganzes Leben mit. Es ist wunderschön, daran Teil zu haben.     

4. Wichtig für ein Haubenlokal ist das Team. Wer arbeitet in der Küche? Wie wichtig sind andere „Zutaten“?

Ihr könnt gerne auch anderes einbringen.

Für uns ist das Haubenrestaurant Wassermann eine tolle Möglichkeit, saisonale Zutaten unserer engsten regionalen Produzenten in verspielte Gerichte zu verwandeln. Wir kreieren gemeinsam  –  ein kreativer Prozess der jeden fordert, sich einzubringen. Am Ende der Idee verpacke ich all unsere Gedanken in eine Skizze, wie die Speise aussehen soll und schreibe eine kurze Story darüber, wie es dazu kam. Unsere Gäste bekommen das dann in Form eines Kärtchens vor dem servierten Gang eingestellt und haben somit einen Bezug dazu. Dieser Vorgang macht uns einzigartig.

Unser Team ist bunt durchgemischt, jeder weiß aber warum er bei mir arbeiten möchte, wir sprechen teilweise in Englisch um uns zu verständigen. 

Fotos: ©Hartl/Eurogast

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at