Ausseerland Salzkammergut: Unsere Haubenlokale – Strandcafe Altaussee

Das Strandcafe in Altaussee, betrieben von Peter Beuchel mit Familie, erreichte beim neu vorgestellten Gault& Milaut 2022 eine Haube und 11,5 Punkte. Insgesamt wurden in der Region 6 Betriebe ausgezeichnet, deren Philosophie wir in den nächsten 2 Wochen etwas näher vorstellen.

Peter Beuchel sieht die Auszeichnung als eine schöne Bestätigung unserer Bemühungen. Wir sehen uns vor allem unseren (Stamm-)Gästen verpflichtet, freuen uns jedoch ebenso über das Lob sporadisch auftauchender Kritiker. Sie nehmen eine Momentaufnahme vor. 

Darauf angesprochen, wie sich der Betrieb weiterentwickeln soll, meint er: „Unsere Gäste mögen sich wohlfühlen. Klingt eh einfach. Dazu gehört allem voran unsere unvergleichbare Lage. Herzlicher, individueller Service, Gerichte aus guten Produkten mit interessanter Weinbegleitung, genossen in einem ansprechenden Ambiente, sind die Eckpunkte, an denen wir versuchen, uns zu entwickeln. „

Für die Küche gilt: Gute, wenn möglich regionale Zutaten. Das Produkt steht im Vordergrund, die Küche versucht, den Geschmack des Produkts zu belassen. Auch in Gerichten, die zwar nicht „heimisch“ sind, aber großartig mit heimischen Produkten funktionieren.

Natürlich steht hinter dem Erfolg des Betriebes ein Team. Hier gibt es aber als Saisonbetrieb eine höhere Fluktuation als sie vergleichbare Ganzjahresbetriebe haben. Laut Beuchel gibt es meist ein internationales Team mit unterschiedlichem Background und viel Erfahrung findet sich für eine definierte Zeit. Jedes Jahr eine neue Gruppendynamik. Es wird nie langweilig. 

Wie wichtig sind andere „Zutaten“? 

Mit Authentizität und Leidenschaft unseren Gästen einen besonderes Erlebnis zu bereiten. Und dabei Spaß haben.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Comments

  1. Ich gratuliere der Familie Beuchel herzlich zur erhaltenen Auszeichnung !
    Ihr Strandcafe in Altaussee ist eine sehr gute Adresse für Einheimische und Gäste.
    Mit ihrer bodenständigen, feinen Küche und ihrem freundlichen, leidenschaftlichen Auftreten haben sie auch die Kritiker von Gault & Millau überzeugt.
    Alles Gute und viel Erfolg weiterhin !
    Mit freundlichen Grüßen !
    Ing. Ernst Schaflechner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


error: (c) arf.at