LH Schützenhöfer und LR Bogner-Strauß zum Rücktritt des Vorstandsvorsitzenden der KAGes:

Dank an Karlheinz Tscheliessnigg für sein langjähriges Engagement

Graz (20. November 2021).- Nach der heute (20.11.2021) erfolgten Bekanntgabe des Rücktritts des langjährigen KAGes-Vorstandsvorsitzenden Karlheinz Tscheliessnigg bedanken sich Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß für die Zusammenarbeit und würdigen die Leistung Tscheliessniggs.Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer: „Karlheinz Tscheliessnigg war die beste Wahl für die Führung der KAGes. Als Vorstandsvorsitzender seit März 2013 hat er in den fast neun Jahren seiner Tätigkeit unglaublich viel geleistet. Karlheinz Tscheliessnigg wird im Dezember 75. Ich nehme seinen Rückzug mit Respekt vor seiner Lebensleistung und mit meinem Dank für die fruchtbringende Zusammenarbeit zur Kenntnis.“„Ich danke Karlheinz Tscheliessnigg für die jahrelang gute Zusammenarbeit im Auftrag der flächendeckenden Gesundheitsversorgung der Steiermark. Wir haben große und wegweisende Projekte gemeinsam auf den Weg gebracht und sind uns gegenseitig stets mit Respekt und Wohlwollen, auch wenn wir unterschiedliche Standpunkte einnahmen, begegnet. Die Nachfolge werden wir bis zum 1. Dezember klären″, sagt Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß. 

Graz, am 20. November 2021

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at