Liezen: Werkzeuge gestohlen – Zeugenaufruf

Bislang unbekannte Täter stahlen am vergangenen Wochenende (6./7. November 2021) elektrische Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro von einem Pritschenwagen. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.

Am vergangenen Samstag, 6. November 2021, stellte ein Arbeiter aus dem Bezirk Liezen den Firmen-Pritschenwagen (Ford, weiß) gegen 17.00 Uhr am Hauptplatz (öffentlicher Parkplatz gegenüber BH Liezen) ab. In der Nacht auf Sonntag öffneten bislang unbekannte Täter die mit einer Plane abgedeckte Ladefläche und stahlen mehrere Elektrowerkzeuge im Wert von etwa 6.000 Euro. Diese waren in einer Kiste auf der Pritsche verwahrt gewesen. Der Diebstahl wurde am Sonntag gegen 17.30 Uhr bemerkt, woraufhin Anzeige erstattet wurde.

Bislang konnten keine Hinweise auf die Täterschaft erhoben werden. Die Polizeiinspektion Liezen ersucht nun unter 059133/6340 um Hinweise.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at