Servus Musikantenstammtisch: Der Steirische Brauch

Musikantenstammtische haben in Österreich eine lange Tradition. In lockerer Runde wird musiziert, gesungen und getanzt. Diesmal in der Heimat der legendären Kern Buam – im Gradnertal in der Weststeiermark. Conny Bürgler und Richard Deutinger lassen die Klassiker zum musikalischen Jahresabschluss wieder hochleben.

Servus Musikantenstammtisch: Der Steirische Brauch
Fr., 12.11., ab 21:10 Uhr

Keine steirische Musikgruppe hat die alpenländische Volksmusik so nachhaltig geprägt wie die Kern Buam. Der Steirische Brauch oder der Weltverdruss sind seit den 60er Jahren zu echten Klassikern geworden. Conny Bürgler und Richard Deutinger lassen die Musik dieser Größen aus dem Gradnertal zum musikalischen Jahresabschluss wieder hochleben. Mit den Pignitter Buam, der Steirischen Blas und der Ligister Schülcherleitnmusi sind gleich mehrere legendäre, steirische Gruppen bereit, den Tanzboden des Gasthof Grabenmühle mit der Musik der Kern Buam zu füllen. Außerdem erfahren wir, wie es um das Verhältnis zu den ebenso erfolgreichen Oberkrainern aus Slowenien gestanden ist und warum die Kern Buam auf ihren Tourneen sogar einmal verhaftet worden sind.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at