Die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratie wurde an Johann Egger und Otto Marl verliehen

Im Rahmen der SPÖ Regionalkonferenz Liezen wurde die Viktor Adler Plakette an die zwei (Alt) Bürgermeister verliehen

Liezen – Bürgermeister a.D. aus Bad Aussee, Otto Marl und Bürgermeister a.D. aus Ardning, Johann Egger, wurden im Rahmen der SPÖ Regionalkonferenz Liezen die höchste Auszeichnung der SPÖ, die Viktor Adler Plakette, verliehen. Regionalvorsitzender NAbg. Mario Lindner hielt die Laudatio mit ehrenden und trotzdem humorvollen Worten, über ihren politischen und beruflichen Werdegang. So ist Johann Egger 47 Jahre Mitglied der Sozialdemokratie, war 27 Jahre Ortsparteivorsitzender, 10 Jahre Gemeindekassier und schließlich 12 Jahre Bürgermeister in Ardning. Otto Marl ist bereits über 50 Jahre Mitglied der SPÖ und führte die Ortspartei 18 Jahre lang, weiteres war er 4 Jahre Vizebürgermeister und 13 Jahre Bürgermeister von Bad Aussee. 

Überreicht wurden die Ehrenzeichen von Regionalvorsitzenden NAbg. Mario Lindner, LAbg. und stv. Landesgeschäftsführer Wolfgang Moitzi und LAbg. Michaela Grubesa.

Die SPÖ Regionalorganisation Liezen gratuliert nochmals herzlichst zur Auszeichnung!

Foto: S. Gallhofer
v.l.: LAbg. Michaela Grubesa, Bgm. a.D. Johann Egger, Bgm. a.D. Otto Marl, LAbg. & Stv. LGF Wolfgang Moitzi und Regionalvorsitzender NAbg. Mario Lindner

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at