Fit für den Winter am Loser in Altaussee!

Auch die heurige Wintersaison stellt alle Liftbetreiber, Mitarbeiter und Gäste vor eine große Herausforderung. Für den Skispaß am Loser und die Sicherheit der Gäste in der kommenden Skisaison laufen die Planungen bereits auf Hochtouren.

Diese „Schneezuckerl“ warten auch in der Saison 2021/22 auf die Loser Wintergäste:

Mit der Schneebären Kinder-, Jugend-, und U25-Förderung ist die Saisonkarte im Vorverkauf extra preiswert. Das Schneebären-Partnerpaket ist um ganze € 242,– günstiger, das ist eine Ermäßigung von über 22% gegenüber dem Normalpreis! Bis zu 40% weniger zahlt man bei den Familienpaketen.

Bei Kauf einer Saisonkarte kann die Sommermautkarte 2022 für die Panoramastraße zum Vorteilspreis von nur € 130,- (statt € 150,-) im Vorverkauf erworben werden.

Wie in den Vorjahren gibt es die Tourengeher-Saisonkarte inkl. Liftbenutzung bis zum Loserfenster, außerdem eine Fußgänger- und Rodler-Saisonkarte für die beiden Sektionen Loserjet und DSBII.

Bis zum geplanten Saisonstart am 8. Dezember können Saisonkarten im Vorverkauf täglich von 9-15 Uhr beim Infopoint Losermaut erworben werden. Am 3. und 4. Dezember 2021 findet ein Saisonkarten-Vorverkauf im Infobüro Bad Aussee (Postgebäude) von 9-17 Uhr statt. Der Vorverkauf der Loser Bergbahnen für Schneebären-Card läuft bis 15.12.2021, für Super Ski Card & Steiermark Joker bis zum 6. Dezember.

Folgende Covid-19-Schutzmaßnahmen gelten für die nahende Skisaison (Stand: 8.11.2021):

Für die Beförderung gilt die 2G-Pflicht laut den gültigen Bestimmungen (Stufenplan), welche beim Ticketverkauf kontrolliert wird. Das Skiticket wird mit dem Gesundheitszertifikat „verknüpft“ und ist so lange freigeschalten, solange der 2G-Nachweis gültig ist. Nach dessen Ablauf muss ein erneuter Nachweis an einer unserer Kassen oder eigenständig über ein Webportal erbracht werden. Diese Regelung gilt ab dem vollendeten 12 Lebensjahr.

Nur in abdeckbaren Sesselliften (6er Loser-Jet & Sandling-Jet) ist eine FFP2-Maske erforderlich. Bis zum vollendetem 14. Lebensjahr genügt ein Mund-Nasen-Schutz, Kinder unter 6 Jahren sind von den Regelungen ausgenommen.

Im Skipass-Onlineshop können Tages-Skipässe bei Vorhandensein einer Keycard einfach über die Seriennummer online gelöst werden, das erspart das Anstellen an den Kassen. Im Loser Gutschein-Webshop können Skipässe direkt online bestellt und sofort zuhause ausgedruckt werden.

Die drei Skikassen werden mit Beginn der Wintersaison so besetzt sein, dass Wintergäste mit Abstand und mit kurzen Wartezeiten bedient werden können. Die Zugänge zu den Kassen und die Eingangsbereiche zu den Liften befinden sich alle im Freien und bieten ausreichend Platz. Personenleitsysteme weisen den Gästen einen sicheren Weg. An den Kassen und in Indoors stehen Handdesinfektions-Spender bereit.

Das Team der Bergbahnen ist laut den aktuell geltenden Bestimmungen geimpft, genesen oder getestet. Die Mitarbeiter sind betreffend Corona Sicherheitsmaßnahmen geschult.

Details zu den Schutzmaßnahmen sind unter www.loser.at/covid-19-info zu finden.

Für ein gutes und sicheres Miteinander tragen wir alle gemeinsam Verantwortung. Halten wir uns an die vorgegebenen Verhaltensregeln, steht dem unvergesslichen Bergerlebnis nichts im Wege.

Die Loser Bergbahnen blicken voller Zuversicht auf den Winter 2021/22 und freuen sich schon auf schneehungrige Gäste!


Bezahlte Anzeige

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at