Der AUSSEERLAND TALER

Das Stadtmarketing Bad Aussee hat gemeinsam mit den Ausseer Geschäftsleuten im Jahre 2006 den „Ausseer Taler“ ins Leben gerufen, um die Kaufkraft in unserer Einkaufsstadt im Sinne – Fahr nicht fort, kauf im Ort – zu stärken. Die „heimische Währung“ wird seither von den Einheimischen und unseren Gästen sehr gut angenommen.

Bald haben auch die Betriebe unserer Nachbargemeinden Altaussee und Grundlsee den Ausseer Taler als Zahlungsmittel anerkannt.

Seit September d.J. wird der Taler auch in den Betrieben der Marktgemeinde Bad Mitterndorf/Tauplitz angenommen. Nachdem nun in allen vier Gemeinden des Steirischen Salzkammerguts die „heimische Währung“ gültig ist, wurde der Ausseer Taler zum

Ausseerland Taler.

Die Gutscheinmünze im Wert von € 10,– pro Taler werden in 248 Geschäften, Restaurants, Kaffeehäuser und Hotels der vier Gemeinden angenommen.

Der Ausseerland Taler ist im Büro des Stadtmarketings Bad Aussee, in den Bürgerserviceeinrichtungen der Gemeinden, in den Volksbanken, Raiffeisenbanken, in der Oberbank, in den Informationsbüros des Tourismusverbandes, beim Leder Traninger, in der Buchhandlung/Postpartner Mandl, beim Sport Spanner und bei den „Die Tauplitz“ Bergbahnen erhältlich.

Ob zum Geburtstag, Hochzeit, Weihnachtsgeschenk oder einfach als Überraschung mit dem Ausseerland Taler haben Sie immer das passende Geschenk, liebevoll eingepackt in einem Dirndlstoffsackerl.

Das Stadtmarketing-Team Bad Aussee/Bezahlte Anzeige

©Stadtmarketing-Team Bad Aussee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at