Energy Globe Award Austria 2021  – Ihre Stimme zählt! Bitte helfen Sie mit, die begehrte Trophäe nach Altaussee zu holen

Den Energy Globe Award Tirol 2021 haben wir bereits gewonnen. Jetzt wartet die österreichweite Verleihung des renommierten Preises für Nachhaltigkeit , 
die virtuell am 20. Oktober in Linz über die Bühne gehen soll. Zusätzlich gibt es den Publikumspreis, und hier entscheidet das Publikum über ein ONLINE Voting bis einschl. 18. Oktober,  wer den Preis mit nach Hause nehmen darf. Die neue entwickelte Technologie von der Haim Biomassetechnik geht dabei als einziges Tiroler / Altausseer Projekt ins Rennen um diese internationale Auszeichnung.

Anfang September verlieh Landeshauptmannstellvertreter und Energielandesrat Josef Geisler den „Energy Globe Award Tirol 2021“ an die Haim Biomassetechnik und die Hall AG. Das eingespielte Team hatte die Jury mit ihrem Projekt überzeugt: 
Anhand moderner Wärmepumpen und einer neu entwickelten Wärmetauscher Stufe generiert das Biomasseheizkraftwerk aus Hall jetzt noch mehr Energie aus der vorhandenen Biomasse und reduziert ganz nebenbei seinen CO2-Ausstoß um 2.200 Tonnen. Dank der zusätzlich gewonnenen Wärmemenge können bis zu 1.500 Haushalte versorgt werden. Die innovative Idee nutzt so jene Energie, die bisher mit dem Rauchgas ungenutzt verlorengegangen ist.

In einem kurzen Video erfahren Sie mehr über dieses einzigartige Energiesystem. 

Helfen Sie mit, die Energy Globe Award Austria 2021 nach Tirol zu holen und stimmen Sie mit uns ab unter Projekt Austria 2021 (energyglobe.at)

Oskar Haim, Biomassewerk, Altaussee/Hall in Tirol

Bezahlte Anzeige

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at