Ramsau/Dachstein: Alpinunfall

Freitagmittag, 24. Oktober 2021, verletzte sich eine 42-jährige Polin beim Aufstieg zum Scheichenspitz.

Die 42-Jährige stieg gemeinsam mit ihrem Gatten über das Guttenberghaus zum Scheichenspitz auf. Um 12.40 Uhr rutschte die Polin im Bereich Gamsfeldspitze/Scheichenspitze auf einem Felsen aus und verletzte sich am Knöchel. Der Ehemann der Verletzten setzte den Notruf ab. Nach der Erstversorgung wurde die Frau mit dem Notarzthubschrauber Martin 1 ins DKH Schladming gebracht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at