Trieben: Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Eine 72-Jährige aus dem Bezirk Liezen wurde Donnerstagfrüh, 23. September 2021, bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt.

Eine Fußgängerin wollte gegen 6:00 Uhr im Gemeindegebiet St. Johann im Paltental die B 113 bei Straßenkilometer 50,236 überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der von einem 19-Jährigen aus dem Bezirk Liezen gelenkt wurde. Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt. Sie wurde ins LKH Rottenmann eingeliefert.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at