GRAWE Team Admont setzt Schwerpunkt auf sicheren Schulweg in der Gemeinde Admont

Das Team der GRAWE Admont rund um Bezirksdirektor und Teamleiter Gernot PRANTL setzte zu Beginn des heurigen Schuljahres wieder starke Akzente im Hinblick auf die Erhöhung der Sicherheit für die Admonter Schülerinnen und Schüler am Schulweg.

So konnte Bürgermeister Christian Haider kürzlich von der Grazer Wechselseitigen 50 Stück Hinweistafeln „Achtung Kinder“ in neuestem Design für das Gemeindegebiet von Admont übernehmen. Die Hinweistafeln wurden in allen Ortsteilen vor allem im Bereich der Schulen und Kindergärten, sowie von Wohnsiedlungen und entlang des Schulweges aufgestellt. Mit dieser Aktion sollen die Verkehrsteilnehmer verstärkt auf die Schulkinder hingewiesen werden.

Die Schulanfängerinnen und Schulanfänger in den 1. Klassen der Volksschulen an den Standorten Admont, Hall und Weng erhielten vom GRAWE Team Admont zusätzlich eine reflektierende Warnweste im „GRAWE Leo Design“ um bestens für den Schulweg gerüstet zu sein. Die Warnwesten wurden im Rahmen einer Verkehrserziehung „Sicherer Schulweg“ in Zusammenarbeit mit den Beamten der Polizeiinspektion Admont übergeben.

Die Gemeinde Admont bedankt sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und für die Erhöhung der Sicherheit unserer Schulkinder im Straßenverkehr.  

©Grawe Admont

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at