Steirische Segellandesliga wieder retour am Grundlsee

Nachdem letztes Jahr die steirische Segellandesliga kurzfristig in die Bundeshauptstadt an die Alte Donau ausgewichen ist, konnte heuer wieder das zweite Event am Grundlsee durchgeführt werden.Insgesamt konnten 12 Flights mit 24 Wettfahrten durchgeführt werden.

Es siegte deutlich das Bundesligateam des NCA, auf den Rängen landeten punktähnlich das High Perfomance Sailing Teams TU Graz vor NCA 2.Bericht: André LEERSFotos & Video: Peter GAISWINKLER

Gesamtbericht inklusive Ergebnisliste auf: http://www.stsv.at/…/steirische-segellandesliga-wieder…/

Quelle: Steirischer Yachtclub Grundlsee

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at