FF Altaussee: Einsatz wegen medizinischen Notfalles

FF Altaussee: Während wir bei Sicherungsarbeiten von Filmdreharbeiten im Einsatz waren, wurden wir am 19.9. zu einem weiteren Einsatz gerufen. Ein Wanderer erlitt einen Medizinischen Notfall, der Patient wurde mittels Trage zum Notarzthubschrauber C14 getragen, wo er dann weiter in ein Spital geflogen wurde. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit bei Christophorus 14 / 99 Niederöblarn – Fan Seite

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at