Irdning-Donnersbachtal: Erfolgreiches Almliedersingen in der Planner

Bereits das 3.Almliedersingen in diesem Jahr konnte die Initiatorin und Leiterin, Dipl. Paed. Herta Eder, Stimmbildnerin und zert. Wanderfuehrerin aus Weissenbach bei Liezen erfolgreich über die Bühne bringen. 

Diesmal ging es wieder in die Planneralm bei wunderbarem Bergwetter. Die Teilnehmerinnen kamen aus dem Bereich zwischen Stainach und Wildalpen, aber auch eine grössere Abordnung aus Oberösterreich war vertreten. Altersmäßig war bei diesem Almliedersingen von 10 Jahren bis ueber 80 Jahren alles vertreten. Fuer die jugendlichen Sänger  gab es einen Plannerquiz, den die 2 musikalischen Schüler mit Bravour schafften und dafür einige Preise erhielten. Nach einer guten Stärkung auf der Ewishütte und anschließenden weiteren Almliedern fand die erfolgreiche Veranstaltung auf der Schrabachalm einen ruhigen Ausklang, der bis in die Abendstunden andauerte. Dank zu sagen gilt es allen motivierten und begeisterten Sängern sowie der Raiffeisen-Bezirkswerbung für die Unterstützung. 

dav

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at