Neue Ära beim Kameradschaftsbund Aigen im Ennstal

Nach 17 Jahre übergab Ing. Hermann Waschl die ÖKB Obmannschaft an den Aigner-Wirt Karl Zechmann. Im Zuge dessen kam es auch im Vorstand zu Veränderungen, so wurden bis auf den Finanzbereich alle Funktionen neu besetzt.

Der Generalversammlung des ÖKB Ortsverbandes Aigen im Ennstal wohnte zahlreiche Ehrengäste bei, so waren neben Bürgermeister Walter Kanduth und Altbürgermeister Raimund Hager, der geschäftsführende Präsident des ÖKB Steiermark Peter Dicker anwesend. Weiters war Hauptbezirksobmann Walter Schwab und seitens der Kaserne Fliegerhorst Fiala Fernbrugg in Aigen Hauptmann Rohrer vertreten. Der Grund war, dass die Generalversammlung über die Weichenstellung des Kameradschaftsbundes entschied. So trat nach über 17 Jahre an der Spitze, der Obmann Ing. Hermann Waschl nicht mehr zur Wahl an. Mit Einstimmigkeit wurde der ortsansässige Aigner-Wirt Karl Zechmann als Obmann bestätigt, ihm stehen drei neue Stellvertreter zur Seite, so wurde Peter Huber, Marcel Löschinger und Christian Hollinger ebenfalls einstimmig gewählt. Der Kameradschaftsbund Aigen im Ennstal ist mit fast 330 Mitglieder ein starker Ortsverband, der auch mit dem Bundesheer die Bezirksehrung am Ortsplatz durchführt. Präsident Dicker formulierte die Neuausrichtung des Kameradschaftsbundes sehr treffend, von der wehrpolitischen Ausrichtung hin zur Partnerorganisation des Österreichischen Bundesheeres.

Im Zuge der Generalversammlung wurde auch verdiente Kameraden ausgezeichnet, so erhielten:

25-jährige Mitgliedschaft: Josef Fritz jun.

50-jährige Mitgliedschaft: Alfred Gebeshuber, Alois Huber, Herbert Kuchar, Georg Marold, Johann Prieler, Ewald Rohrer und Josef Schirgi

60-jährige Mitgliedschaft: Erich Breitler, Siegfried Kalthuber

Verdienstmedaille in Silber: Ernst Hummerlechner, Hannes Gindl und Ing. Gerhard Eidenberger

Verdienstmedaille in Gold: Josef Fritz jun.

Landesverdienstkreuz in Bronze: Altbürgermeister Raimund Hager und Christian Hollinger

Der scheidende Obmann Ing. Hermann Waschl wurde durch die Generalversammlung zum Ehrenobmann des ÖKB Aigen im Ennstal ernannt.

Fotohinweis:

  • Schlüsselübergabe an neuen ÖKB Obmann Karl Zechmann
  • Ausgezeichneten 2021 des ÖKB Ortsverbandes Aigen im Ennstal
  • Neuer ÖKB Vorstand Aigen im Ennstal – Peter Huber, Karl Zechmann, Christian Hollinger, Gernot Waschl (v.l.n.r.)
  • Gratulation ÖKB Präsident Dicker an Ehrenobmann Waschl

© Franz Gruber-Veit

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at