Raumberg – Gumpenstein: Grünland- und Viehwirtschaftstag 2021


Grünland- und Viehwirtschaftstag 2021 am 17. September 2021,
von 9:30 bis 16:00 Uhr, am Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein in A-8951 Stainach-Pürgg, Trautenfels 15

Erleben Sie Landwirtschaft, Technik und Innovation beim Grünland- und Viehwirtschaftstag 2021 am 17. September 2021 am Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein. An 25 Stationen kann man sehen, wie wissenschaftliche Ergebnisse in der Praxis umgesetzt werden. Diskutieren Sie mit Fachleuten über aktuelle Themen und tauchen Sie ein in „Innovation Farm live – Digitalisierungsmöglichkeiten in der Landwirtschaft“. Besichtigen Sie unser Bio-Institutsgebäude und sind Sie bei der Eröffnungsfeier durch Frau Bundesministerin Elisabeth Köstinger dabei.  Im Festzelt werden Sie mit Bio-Produkten verwöhnt. Für unsere Kleinen gibt es einen Streichelzoo und Eis vom Bauernhof.

  • Eröffnung des neu errichteten Bio-Institutsgebäudes

Im Rahmen des Grünland- und Viehwirtschaftstages wird auch das neu errichtete Bio-Institutsgebäude in einem großen Festakt ab 9:30 Uhr eröffnet.     

  • Pressegespräch mit Frau Bundesminister Elisabeth Köstinger – 9:00 Uhr Vortragssaal Bio-Institutsgebäude

Besonders möchten wir Sie zum Pressegespräch mit Frau Bundesminister Köstinger – pünktlichum 9:00 Uhr – im Vortragssaal des neu errichteten Bio- Institutsgebäudes einladen.

  • Internationaler Grünland- und Viehwirtschaftstag

Am gesamten Gelände des Bio-Instituts kann man Landwirtschaft, Technik und Innovationen zur Landwirtschaft und Lebensmittelerzeugung erleben. An 25 Stationen wird gezeigt, wie wissenschaftliche Ergebnisse in der Praxis umgesetzt werden. Diskutieren Sie mit Fachleuten über aktuelle Themen und tauchen Sie ein in „Innovation Farm live – Digitalisierungsmöglichkeiten in der Landwirtschaft“. Im Festzelt werden Sie mit Bio-Produkten verwöhnt. Für unsere Kleinen gibt es einen Streichelzoo und Eis vom Bauernhof.

Hinweis zur Anreise und Covid-19:

  • Die Anreise zum Veranstaltungsort wird über einen Shuttle-Dienst ab dem Sportplatz Irdning erfolgen. Planen Sie dafür bitte entsprechend Zeit ein.
  • Ein strenges Covid-19 Konzept wurde erarbeitet, ein Zutritt zur Veranstaltung ist nur bei Nachweis der 3-G (geimpft, genesen, getestet) möglich.

©HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at