Tennis: Bad Ausseer Fabian Gruber Steirischer Meister im Doppel

Vergangene Woche fanden in Graz die Steirischen Meisterschaften im Doppel statt. 
Im Einzel spielte ich mich auf Nummer 1 gesetzt mit Siegen über Fröhlich, Schmidt, und Kreuzer ins Finale wo ich auf den 18 jährigen Emil Pristauz traf und ich mit 2/6 4/6 den kürzeren zog. Somit Vize-Landesmeister im Einzel. 

Im Doppel spielte ich an der Seite mit meinem Trainingspartner und guten Freund Peter Nagovnak wir spielten uns ohne Satzverlust ins Finale wo wir auf die Paarung Schmidt/ Krisper trafen. Und konnten uns nach einem harten Kampf mit 4/6 7/6 10/6 durchsetzten. 
Damit war es der insgesamt 11 Steirische Meistertitel in der Allgemeinen Klasse. 
(4 im Einzel und 7 im Doppel).

Herzliche ARF – Gratulation

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at