Verkehrsunfall B75 Nähe Donnersbach/Nachtrag

Bericht/Quelle: Bezirksfeuerwehrverband Liezen

Verkehrsunfall mit verletzter Person auf der B75 bei Km 5,5 lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwehr Donnersbach.


Ein Fahrzeug war aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitschiene geprallt.
Nach Absicherung der Einsatzstelle und Binden von Betriebsmitteln wurde das Fahrzeug gemeinsam mit der Firma Abschleppdienst Hornbacher geborgen. Die Verletzte Person wurde vom Roten Kreuz Erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.


Um 23:15 konnte sich die Feuerwehr Donnersbach bei Florian Steiermark wieder Einsatzbereit melden.


Im Einsatz standen:
FF Donnersbach mit TLFA 2000/200 und KLFA
Rotes Kreuz
Polizei
Abschleppdienst Hornbacher

BERICHT:
HBI Bernd GRÜSSER / FF Donnersbach

BILDER:
FF Donnersbach

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at