Liezen: Tödlicher Verkehrsunfall

Sonntagvormittag, 22. August 2021, kam ein 46-jähriger Motorradfahrer auf der B 146 zu Sturz und zog sich dabei tödliche Verletzungen hinzu.

Der 46-Jährige aus Oberösterreich war gegen 9:15 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der B 146 von Liezen kommend in Richtung Admont unterwegs. Der Lenker dürfte laut Zeugenaussagen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein. In einer Rechtskurve kam der 46-Jährige zu Sturz. Zeugen führten umgehend Erste-Hilfe-Maßnahmen durch und verständigten die Rettungskräfte. Der anwesende Arzt konnte jedoch nur mehr den Tod des Motorradfahrers feststellen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at