Erlebnisreicher Herbst auf der Mariazellerbahn

Herbstzeit = Ausflugszeit. Der goldene Herbst steht bei der Mariazellerbahn ganz im Zeichen der Familie. Für die jungen Fahrgäste wird der Ötscherbär an den Samstagen im September zum spannenden Märchen-Lesezug. Große und kleine Wanderfans bringt die Mariazellerbahn stressfrei in den Naturpark Ötscher-Tormäuer. „Bei uns in Niederösterreich liegen die Wanderparadiese direkt vor der Haustür. Mit unserer blau-gelben Mariazellerbahn lassen sich Bahnerlebnis und Naturgenuss optimal kombinieren“, unterstreicht Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Bequem, stressfrei und klimafreundlich – mit der Mariazellerbahn wird bereits die Anreise zum Naturpark Ötscher-Tormäuer zum Erlebnis. „Durch die großen Fenster genießt man einen tollen Ausblick und kann die abwechslungsreiche Herbstlandschaft zuerst im Zug und dann zu Fuß erleben. Während es im Herbst in den Tälern und Städten oft nebelig und trüb ist, scheint im Naturpark die Sonne und es herrscht ideales Wanderwetter“, sagt Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek. Besonders attraktiv sind die Kombitickets „Mit der Himmelstreppe in den Naturpark“ (Hin- und Retourfahrt mit der Bahn und Naturparkeintritt) sowie „Ein Tag Naturerlebnis“ (Hin- und Retourfahrt im Panoramawagen inklusive Frühstück und Naturparkeintritt). Noch mehr Programm bietet an ausgewählten Terminen das Package „Ein Tag Naturerlebnis Spezial“.

Alle Infos unter: https://www.mariazellerbahn.at/1-tag-naturerlebnis

Ötscherbär als Märchen-Lesezug

Ein besonderes Angebot gibt es im September für die jüngsten Fahrgäste der Mariazellerbahn. An den Samstagen wird der Familienerlebniszug Ötscherbär zum Märchen-Lesezug. In Kooperation mit Treffpunkt Bibliotheken werden den Kindern die schönsten und spannendsten Märchen vorgelesen. Eltern und Begleitpersonen haben die Wahl: Sie können entweder gemeinsam mit den Kindern in die Märchenwelt verreisen oder Schmankerl und Erfrischungen im Speisewagen genießen, während die herrliche Landschaft vorbeizieht.

Mehr Infos unter: https://www.mariazellerbahn.at/maerchen-lesezug

Mit der Mariazellerbahn geht es direkt in den Naturpark Ötscher-Tormäuer. (©Mostviertel Tourismus/Lindmoser)
Der Bahnhof Gösing ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen. (©Mostviertel Tourismus/Lindmoser)
Im Familienerlebniszug Ötscherbär werden an den Samstagen im September die schönsten Märchen vorgelesen. (©NB/Gerstl)

www.mariazellerbahn.at

Weitere Informationen zur Mariazellerbahn und den Niederösterreich Bahnen gibt es unter www.mariazellerbahn.at und www.niederoesterreichbahnen.at sowie im Infocenter unter 02742 / 360 990-1000 (täglich von 7:30 Uhr bis 19:00 Uhr).

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at