Pyhrn, Bezirk Liezen: Motorrad streifte Pkw

Auf der Pyhrnpass Straße B138 kam es Samstagvormittag, 14. August 2021, zu einer seitlichen Berührung eines Motorradfahrers mit einem Pkw. Der 58-jährige Motorradfahrer wurde dabei verletzt.

Der 58-Jährige aus dem Bezirk Deutschlandsberg fuhr mit seinem Motorrad gegen 10:15 Uhr auf der Pyhrnpass Straße B138 in Richtung Liezen. Bei einem Überholvorgang dürfte der Motorradfahrer zu weit auf die linke Fahrbahnseite gekommen sein, so dass es zu einer seitlichen Berührung mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 77-Jährigen aus dem Bezirk Liezen, kam. Der Motorradfahrer kam zwar nicht zu Sturz, erlitt jedoch eine Fußverletzung unbestimmten Grades. Er wurde vom Rettungsdienst in das LKH Rottenmann eingeliefert.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at