Brand eines Wirtschaftsgebäudes. Aktuelle steirische Polizeimeldungen

Arnfels, Bezirk Leibnitz.- Vermutlich aufgrund eines Blitzschlages kam es Sonntagnachmittag, 1. August 2021, zu einem Brand eines Wirtschaftsgebäudes. Personen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Gegen 13:00 Uhr bemerkte der Besitzer eines Anwesens starke Rauchentwicklung sowie bereits erste durschlagende Flammen im Bereich des Dachstuhls des Wirtschaftsgebäudes. Beim Eintreffen der verständigten Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Objekts bereits in Vollbrand. Die Freiwilligen Feuerwehren Arnfels, Maltschach, St. Johann i.S., Oberhaag, Großklein, Kaindorf an der Sulm, Leibnitz und Leutschach waren mit insgesamt 86 Kräften im Einsatz und konnten den Brand löschen. Die Höhe des entstandenen Schadens ist zur Zeit unbekannt.

Beim Schwammerlsuchen gestürzt und schwer verletzt

Trofaiach, Bezirk Leoben.– Sonntagnachmittag, 1. August 2021, kam eine Frau in alpinem Gelände zu Sturz und verletzte sich schwer.

Gegen 13:00 Uhr war die 54-Jährige aus Trofaiach mit ihrer 33-jährigen Tochter aus dem Bezirk Leoben in einem Waldstück in einer Seehöhe von 1020 Meter zum Schwammerlsuchen unterwegs. Weil es zu regnen begann, beschlossen die beiden Frauen, die Suche abzubrechen und wollten zurück auf die Forststraße gehen. Die 54-Jährige rutschte auf dem nassen Untergrund des abschüssigen Geländes aus und kam zu Sturz. Dabei zog sie sich eine schwere Verletzung am Fuß zu. Nachdem ein selbständiges Absteigen nicht mehr möglich war, konnte die Tochter Hilfe verständigen. Die 54-Jährige wurde von den Rettungskräften geborgen und in das UKH Kalwang verbracht.

Am Rettungseinsatz waren die Bergrettung Tragöß, die Freiwillige Feuerwehr Trofaich, das Rote Kreuz sowie Polizisten aus Trofaich und der alpinen Einsatzgruppe Hochsteiermark beteiligt.

Sturz mit dem Motorrad

Hitzendorf, Bezirk Graz-Umgebung.– Sonntagnachmittag, 1. August 2021, kam ein Motorradlenker vermutlich aus eigenem Verschulden zu Sturz und verletzte sich schwer.

Gegen 14:50 Uhr fuhr ein 50-jähriger Motorradlenker aus Graz auf der Landesstraße 382 von Rohrbach kommend in Richtung Graz. In einem Kurvenbereich kam er aus bisher ungeklärter Ursache zu Sturz blieb verletzt auf der Fahrbahn liegen. Ein nachfolgender PKW-Lenker leistete Erste Hilfe und verständigte die Rettungskräfte. Der 50-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Universitätsklinikum Graz eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv.

Sturz mit dem Mountainbike

St. Lorenzen im Mürztal, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag.– Samstagnachmittag, 31. Juli 2021, stürzte ein 52-Jähriger mit dem Mountainbike und verletzte sich schwer.

Gegen 17:15 Uhr fuhr ein 52-jähriger Mountainbiker aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag in Begleitung seiner Familie auf einem Schotterweg talwärts. Durch ein Bremsmanöver kam er aus eigenem Verschulden zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Er war kurzzeitig bewusstlos und wurde bis zum Eintreffen der Rettungskräfte durch Familienmitglieder erstversorgt. Der 52-Jährige wurde vom Roten Kreuz mit schweren Verletzungen in das LKH Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur, eingeliefert und stationär aufgenommen.

Der Mountainbiker war mit Radhelm und Radfahrbekleidung ausgerüstet.

Mit Motorfahrrad gestürzt

Straden, Bezirk Südoststeiermark.– Ein 59-Jähriger kam Sonntagabend, 1. August 2021, mit seinem Motorfahrrad zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 19:15 Uhr fuhr der 59-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark mit seinem Motorfahrrad auf der Landesstraße 206 von Karbach in Richtung Wieden-Hart. In einer Linkskurve kam er aufgrund eines Fahrfehlers auf der Fahrbahn zu Sturz und schlitterte mit dem Motorfahrrad auf die Straßenböschung. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst in das LKH Feldbach eingeliefert. Der 59-Jährige trug einen Helm, der durchgeführte Alkotest verlief positiv.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at