Fahndungsausschreibung für eine im Ausseerland bekannte Person

Laut Unterlagen, die dem ARF von der Stadtgemeinde Bad Aussee übermittelt worden sind, ist gegen eine über 70jährige Person eine Festnahmeanordnung sowie eine Fahndungsausschreibung vom LG Leoben als für aufrecht erklärt worden. Der Sachverhalt steht in Zusammenhang mit einem Strafprozess.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at