Red Bull Salzburg vs Atlético Madrid – LIVE

Ein Hauch von Champions League weht durch die Red Bull Arena in Salzburg wenn Österreichs Fußball-Serienmeister den aktuellen spanischen Champion Atlético Madrid empfängt. Bei ServusTV sind die Fußballfans bei diesem Testspielkracher live dabei. Ein kleiner Vorgeschmack auf den Herbst, denn ab 15. September sind die UEFA Champions League und die Europa League live bei ServusTV zu sehen!

Simeones Krieger prüfen Österreichs Serienmeister
Mit Atlético Madrid bekommt es Red Bull Salzburg mit einem ganz großen Kaliber im europäischen Fußball zu tun. Die Truppe von Diego Simeone kommt als amtierender spanischer Champion zum Test nach Österreich. Mit zwei Punkten Vorsprung auf Erzrivale Real Madrid und sieben Zähler vor dem FC Barcelona fuhren „Los Rojiblancos“ Ende Mai den elften Meistertitel der Klubgeschichte ein.

Die Stars im Atlético-Dress? Super-Goalie Jan Oblak aus Slowenien, Englands Vize-Europameister Kieran Trippier, Kapitän Koke, Portugals Jungstar João Félix und natürlich Top-Torjäger Luis Suarez. In der abgelaufenen Saison der UEFA Champions League scheiterte Atlético im Achtelfinale am späteren Sieger Chelsea. Für die kommende Spielzeit ist ein neuer Anlauf auf den Thron in der europäischen Königsklasse angesagt.

Auch Red Bull Salzburg will dieses Jahr wieder im Konzert der Großen mitspielen. Als Vorbereitung auf das Play-off, das Österreichs Serienmeister überstehen muss, um die Gruppenphase zu erreichen, kommt ein Kaliber wie Atlético Madrid gerade recht. Nach dem geglückten Start in die neue Bundesliga-Saison ist das Match für Neo-Salzburg-Trainer Matthias Jaissle eine ideale Gelegenheit, die aktuelle Form seiner Schützlinge zu testen.

Kommentiert wird das Match von Michael Wanits. Als Moderatorin ist Julia Kienast im Einsatz. Mit Interviews vom Spielfeldrand versorgt die ServusTV-Zuschauer Anna Brunnauer. Die Übertragung am Mittwoch, den 28. Juli, beginnt ab 19:35 Uhr.

Zahlreiche Nachwuchs-Sportlerinnen und -Sportler live in der Red Bull Arena
In der vergangenen UCL-Saison gab es bereits zwei Duelle mit dem spanischen Traditionsverein, aufgrund der Corona Beschränkungen jedoch ohne Fans. Aber jetzt ist Salzburg bereit für ein ganz großes Fußballfest! Bei dem Fußball-Leckerbissen am Mittwoch werden auch zahlreiche Nachwuchs-Sportlerinnen und -Sportler live in der Red Bull Arena mit dabei sein können. Die ServusTV-Initiative „Beweg Dich! Die Bewegung für mehr Bewegung“ stellt dafür in Kooperation mit Red Bull Salzburg Sportvereinen mehrere tausend Tickets für das Fußball-Highlight zur Verfügung.  


Der beste Fußball ab Herbst bei ServusTV
Der Testspielkracher ist ein kleiner Vorgeschmack auf das, was die Fußballfans ab Herbst bei ServusTV erwartet: ServusTV wird ab der Saison 2021/22 pro Jahr insgesamt 33 Spiele aus der UEFA Champions League, der UEFA Europa League sowie der neu gegründeten UEFA Europa Conference League live im Free-TV und im Live-Stream auf servustv.com übertragen. 

Bei der UEFA Champions League hat ServusTV für die Mittwochspiele das Erstauswahlrecht, das gilt auch für die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League am Donnerstag. Die Fans dürfen sich zudem über zahlreiche Highlights und Magazine rund um die drei Bewerbe freuen. Alle ServusTV-Live-Spiele werden nach der Ausstrahlung in der Mediathek zur Verfügung stehen.

Mi., 28.07., live ab 19:35 Uhr: Red Bull Salzburg vs Atlético Madrid

© Getty Images

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at