Einsatz für die FF Altaussee

Zu Ölbindearbeiten wurde Samstag, 24.7., kurz vor 12 Uhr Mittag die FF Altaussee auf die Loserstraße alarmiert. Ein Motorrad hatte genau in einer Kehre Öl verloren, das natürlich für andere Verkehrsteilnehmer gefährlich werden könnte. Das Öl wurde gebunden und die Fahrbahn wieder gereinigt.

Im Einsatz:RLF-A & KDT Altaussee mit 12 Mann

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at