Generalsekretär und Generaldirektor besuchten LPD Steiermark

Steiermark.- Generalsekretär Helmut Tomac und Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit Franz Ruf trafen bei ihrem Bundesländerbesuch am 6. Juli 2021 Landespolizeidirektor Gerald Ortner sowie Führungskräfte der Landespolizeidirektion Steiermark.

Generalsekretär Helmut Tomac und Generaldirektor Franz Ruf besuchten am 6. Juli 2021 die Steiermark. Nach einem Termin bei Landespolizeidirektor Gerald Ortner sprachen die ranghöchsten Polizisten Österreichs mit Führungskräften der steirischen Polizei über aktuelle Belange, Projekte und Herausforderungen. Dabei ging es vor allem um den gegenseitigen Erfahrungsaustausch und darum, sich vor Ort ein Bild zu machen.

Themen waren unter anderem nach wie vor die COVID-19-Lage, im Detail die Erfahrungen im Vollzug in der Steiermark.

LPD Stmk
LPD Stmk
LPD Stmk

Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at