Liezen: Sehr erfolgreiches Almliedersingen am Hinteregg


Nach einem sehr gelungenen ersten Teil dieser Veranstaltung am 19.6.musste wegen sehr grosser Nachfrage ein Zusatztermin geschaffen werden, der auch übervoll wurde. 
Bei diesem 2.Termin auf der schönen Hintereggeralm bei Liezen „stimmte“ wieder alles:das Wetter war ideal, das gemeinschaftsbildende Singen der schönen Lieder in freier Natur,   die hervorragende Almkulinarik auf der gemütlichen Schlagerbauerhütte mit Traumblick ins Tal, die historischen Informationen über das harte Almleben in vergangener Zeit,  Erlebnisberichte über alpine  Unternehmungen in diesem Bereich verfasst von Dr. Hermann Wissmann(1895-1979,) solistische Beiträge von Musikschülerin Hannah Hofbauer, etc. 

Es ist schön, wenn beim Singen dieser Lieder alle Altersstufen gemeinsam unterwegs sind und alle daran Freude haben:Wanderer am Weg kamen spontan dazu, sangen mit und erinnerten sich an diese Lieder, die sie schon lange nicht gehoert hatten. Die nächsten Almliederwanderungen- professionell geleitet von der Initiatorin u. Gesangslehrerin HERTA EDER wird es wieder im Herbst geben, Ort und Zeit wird noch bekanntgegeben.“

sdr

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at