2 Regatten des StYC Grundlsee

Am Samstag, d. 3.Juli 2021 und am Sonntag, d. 4.Juli wurden die ersten beiden Clubmeisterschaften des steirischen Yachtclubs Grundlsee bei guten Wetterverhältnissen durchgeführt. Für heuer sind insgesamt 12 Regatten geplant. An beiden Tagen siegte die Mannschaft Unterdechler, Hampel, Dr.Kalhs mit einem H-Boot.  Den zweiten Platz belegte ebenfalls an beiden Tagen das Team Stangl, Stangl, Strimitzer mit einer Soling. Erst beim dritten Platz gab es einen Unterschied zwischen den beiden Tagen. Während am Samstag  der Ennstaler R. Schupfer den 3. Platz belegte gelang es am  Sonntag dem Team Kirchweger, Chr. Kalhs mit einer Soling auf dem 3. Platzzu zu landen. Es waren jewils 6 Boote am Start. Die Stimmung an Bord und bei der anschließenden Siegesfeier war ausgezeichnet. Somit waren die Regatten ein würdiger Beginn der Segelsaison nach dem langen Corona-Dornröschenschlaf.

Herbert Dobek

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at