2 Ehrungen in der Stadtgemeinde Bad Aussee

Die Ausseerland – Bürgermeister und die Pfarre Bad Aussee hatten heute, 4.7., einen doppelten Grund zum Feiern. Im Anschluss an die Messe in der Pfarrkirche Bad Aussee wurden 2 Persönlichkeiten geehrt.

Zum einen Pfarrer Dr. Michael Ungar, der seit 25 Jahren katholischer Priester ist und sein 25jähriges Dienstjubiläum beging. Michael Unger kam im Jahr 2000 nach Bad Mitterndorf und betreut seit 2 Jahren den Seelsorgeraum Steirisches Salzkammergut, also insgesamt 6 Pfarren. Ihm zur Seite stehen Vikar Mag. Bartosz Poznanski, Kaplan Mag Florian Tloust, und Diakon Franz Mandl. Der Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, Dkfm. Franz Meran, stellte sich mit einem Trachtengilet als Geschenk ein.

Zum anderen Abschnittsbrandinspektor Werner Fischer, der sein Leben seiner Familie und den Feuerwehren der Region gewidmet hat. Auch als langjähriger Bierzeltchef in Altaussee hat er vieles für die Losergemeinde bewirkt. Er wurde heute mit der Ausseerland Ehrennadel der 3 Gemeinden ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!!

Mehr in einem ARF – Fernsehbericht

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at