Abschnitt 06 Paltental: Weiße Flagge beim Wissenstest/-spiel der Feuerwehrjugend

Erstellt von OBM Wolfgang Leitner am 22.06.2021

Abschnitt 06 Paltental: Weiße Flagge beim Wissenstest/-spiel der Feuerwehrjugend 

Einen etwas anderen Wissenstest erwartete die Feuerwehrjugend unseres Abschnittes vergangenen Sonntag.

Nicht wie in normalen Zeiten üblich, wo der Wissenstets und das Wissenstestspiel für den gesamten Bereich Liezen auf einmal abgehalten wird, muss der diesjährige Jugendbewerb auf mehrere Tage aufgeteilt in den einzelnen Feuerwehrabschnitten abgehalten werden.

Ingesamt stellten 30 Jugendliche am Sonntag ihr Wissen über das Feuerwehrwesen unter Beweis. Dabei wurde das Wissen über die Geräte für den Brandeinsatz, Dienstgrade, Knotenkunde, die Organisation der Feuerwehr sowie Grundkenntnisse der Feuerwehr abgefragt.

21 Jugendliche erhielten nach erfolgreicher Absolvierung aller Aufgaben ihre Wissenstestabzeichen in Bronze, Silber und Gold – sowie neun Jugendliche für die Absolvierung des Wissenstestspiels ihre Abzeichen in Bronze und Silber.

Die Feuerwehrfrauen und -männer von Morgen konnten somit einen weiteren Schritt in ihrer noch jungen Feuerwehrkariere machen.

Ein großes Dankeschön ergeht an die Bewerbsleitung unter HBI Christian Sotlar und seinem Stellvertreter LM d.F. Christian Schröcker, dem gesamten Bewerterteam und den Helfern der FF-Rottenmann für die vorbildliche Vorbereitung und Durchführung des Jugendbewerbes!

Ein besonderer Dank gebührt den Jugendbetreuern in den einzelnen Feuerwehren – sie haben die Jugendlichen unter den schwierigen Bedingungen in den letzten Monaten bestens auf die Prüfung vorbereitet.

Bericht und Bilder: FF Rottenmann / OBM Wolfgang Leitner

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at