Almsommer – jetzt geht doch einiges weiter

Durch die späten Schneemengen hat sich vor allem in höheren Lagen lange Zeit sehr viel Schnee angesammelt. Noch vor 2 Wochen gab es Bilder von zugefrorenen Seen und geschlossenen Schneedecken. Letztere haben sich teilweise noch gehalten, aber die Eiszeit ist vorbei, wie das Bild vom Wildensee im Toten Gebirge zeigt. Aber Vorsicht bei Bergtouren ist (immer) angebracht, man sollte vorher genaue Erkundigungen über die derzeitige Wegbeschaffenheit bei ortskundigen Alpinisten oder Hüttenwirten einholen.

©Markus Raich

Ein Eintrag der Loser Bergbahnen

Lang` kann er sich nimmer halten…der Schnee 😆! Die Sonne🌞 macht ihren Job ziemlich gut und diese Woche soll ja richtige Sommerhitze auf uns zukommen! Wer eine kleine Erfrischung braucht: bis zum Augstsee kann man schon bequem wandern 🚶‍♂️und sich oben im Schnee abkühlen 😅! Oder: einfach in der Loser-Alm zukehren 😉🍸🍹🧉. Oder beides

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at