Stocksport: Auswärtssieg des ESV Bad Mitterndorf

In der dritten Runde der Steir. Landesmeisterschaft der Herren bestritt der ESV Bad Mitterndorf bei ESV Union Autal der zweites Auswärtsspiel.

Die Bad Mitterndorfer Stockschützen Josef Winkler, Günther Moser, Theodor Binna, Franz und Peter Burgschweiger konnten dabei den zweiten Sieg in der Gruppe B einfahren. Mit einem 6 : 4 (70 : 66) Auswärtserfolg stehen die Bad Mitterndorfer auf Tabellenrang zwei hinter ESV Kirchberg an der Raab, die daheim gegen ESV Massing Krieglach einen 10 : 0 Sieg feierten. In der Tabelle führt ESV Kirchberg mit 5 Punkten vor ESV Bad Mitterndorf mit 4, ESV Massing Krieglach 2 und ESV Autal 1 Punkt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at