Rückblick auf das Europacup-Play-off-Final-Hinspiel der Tipico Bundesliga

FK Austria Wien – RZ Pellets WAC   (3:0)

 -Manprit Sarkaria erzielte sein 11. Tor in der Tipico Bundesliga, nach 10 Toren mit links traf er erstmals mit dem Kopf.

– Marco Djuricin erzielte 25 Tore in der Tipico Bundesliga, erstmals traf er von außerhalb des Strafraums.

– Djuricin erzielte seinen 4. Doppelpack in der Tipico Bundesliga, seinen ersten seit 1. November 2014. Auch damals traf er in der Generali-Arena doppelt (für den SK Puntigamer Sturm Graz).

– Der FK Austria Wien traf in dieser Saison der Tipico Bundesliga zum 3. Mal in der 46. Minute. Alle anderen Teams zusammen erzielten 2 Tore in der 46. Minute.

– Tarik Muharemovic hatte 105 Ballaktionen – Höchstwert in diesem Spiel der Tipico Bundesliga.

Vorschau auf das Europacup-Play-off-Final-Rückspiel der Tipico Bundesliga

RZ Pellets WAC – FK Austria Wien

Sonntag, 30.05.2021, 17:00 Uhr, Lavanttal-Arena (live bei Sky), Schiedsrichter noch offen

– Der FK Austria Wien gewann das Playoff-Final-Hinspiel gegen den RZ Pellets WAC mit 3-0. Dies war der
Sieg der Veilchen über den WAC nach zuvor 4 sieglosen Spielen (1 Remis, 3 Niederlagen) – 2 Siege in Folge gegen den WAC gelangen der Austria in der Tipico Bundesliga zuletzt in der Saison 2017/18.

– Der RZ Pellets WAC ist seit 5 Heimspielen in der Tipico Bundesliga gegen den FK Austria Wien ungeschlagen (4 Siege, 1 Remis), so lange wie aktuell nur gegen die SV Guntamatic Ried.

– Dem RZ Pellets WAC gelangen gegen den FK Austria Wien in der Tipico Bundesliga zuletzt 2 Heimsiege in Folge, wie zuletzt im Kalenderjahr 2018. 3 Heimsiege in Folge gelangen dem WAC gegen den FK Austria Wien zuvor noch nie.

– Der RZ Pellets WAC traf gegen den FK Austria Wien zuletzt in 7 Heimspielen in der Tipico Bundesliga in Folge (13 Tore insgesamt), nur gegen den FC Admira Wacker Mödling hat der WAC aktuell eine längere Trefferserie zu Hause (13 Heimspiele). In den letzten beiden Heimspielen gegen die Veilchen traf der WAC je 3-mal.

– FK Austria Wiens Marco Djuricin erzielte in der Tipico Bundesliga 4 Tore gegen den RZ Pellets WAC, nur gegen seinen aktuellen Arbeitgeber traf er ebenso oft.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at