Altausseer Manuel Pliem startet in Andalusien

Start beim Andalucía Bike Race – UCI MTB Marathon Serie 2021
Am 17. Mai startet mit dem Andalucía Bike Race die neu geschaffene UCI MTB Marathon Serie in die Saison 2021 und feiert damit Premiere. Das beliebte Etappenrennen, welches als Teambewerb ausgetragen wird, darf sich somit an einem noch nie da gewesenen Staraufgebot mit den großen Namen des MTB Marathon Sports freuen. Mit Startnummer 9 dabei sind die beiden Pure HUMANPWR KTM Athleten Manuel Pliem und David Schöggl. 

Die Steirer starten hoch motiviert in das 6-tägige Team-Etappenrennen, welches in 364 Kilometern und 11.330 Höhenmetern rund um Jaén und Córdoba führt und hoffen, an ihre Leistung vom 4 Islands Etappenrennen, welches sie auf dem starken 5. Gesamtrang beendet haben, anknüpfen zu können. Ein entscheidendes Kriterium wird sein, mit den extrem heißen Wetterbedingungen mit bis zu 37° Celsius optimal zurechtzukommen.
 
Manuel Pliem: „Das wird richtig heiß! Wir sind gut drauf und freuen uns auf sechs Tage Mountainbiken vom Feinsten.“

David Schöggl: „Wir gehen sehr zuversichtlich und mit guter Form ins Rennen. Es ist der erste Bewerb der neuen World Serie und es steht die absolute Weltelite am Start. Die Strecke ist technisch sehr anspruchsvoll und die Hitze hier in Andalusien wird ein weiteres Kriterium.“
 

Fotocredits: (c) Simon Kirner 

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


error: (c) arf.at